Einbruchsicherung Böblingen - Schlüsseldienst Böblingen Tel: 07031 - 693 32 81 Schlüsseldienst Böblingen preiswert und schnell!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einbruchsicherung Böblingen

Checkliste Einbruchschutz

Einbruchschadenbeseitigung Böblingen

In unserer Hausabsicherungs-Checkliste sind alle wichtigen Punkte aufgelistet, die Sie bei der Absicherung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnungberücksichtigen sollten.

Sie sollten alle Bereiche Ihres Objektes prüfen:

  • Türen

  • Fenster

  • Außenbereiche


Halten Sie das Ergebnis danach schriftlich in dieser Checkliste fest.
So sehen Sie am ehesten welche Bereiche noch nachgerüstet werden sollten oder könnten.

Dabei bestimmen Sie selber wie weit die Absicherungsmaßnahmen bei Ihnen Zuhause gehen werden.


Checkliste

Bereits abgesichert
Bitte ankreuzen

Noch nicht abgesichert
Bitte ankreuzen

Grundstück und Nebengebäude

   

Steckdosen im Außenbereich
sind von innen abschaltbar

   

Es gibt keine Aufstieghilfen
die Einbrechern das Arbeiten erleichtern (Möbel, Mülltonnen)

   

Alle Zugänge und
Bereiche sind beleuchtet

   

Garagentorantrieb
selbsthemmend ist vorhanden

   

Es gibt eine Videokamera mit Gegensprechanlage die die Einfahrt
und die Gartentore aufzeigen

   

Zäune oder Grenzmauern erschweren Einbrechern das eindringen

   

Nebengebäude sind
ausreichend gesichert

   

Übergänge vom Haus zum Nebengebäude sind mit einer soliden Brandschutztüre gesichert

   

Alarmanlage ist zusätzlich vorhanden

   

Gittertorroste mit Abhebesicherungen schützen Ihre Kellerlichtschächte

   

Dichte  Bepflanzung verdeckt das Haus und erschwert somit das Eindringen drumherum

   

Türen

   

Eingangsbereiche sind gut beleuchtet

   

Haben Sie eine Türspion

   

Gibt es eine Gegensprechanlage
evtl. mit Videokamera

   

Türe besitzt eine Mehrfachverriegelung

   

Haben Sie
selbstverriegelnde Türschlösser

   

Haben Sie
Tür-Zusatzschlösser angebracht

   

Besitzen Sie einen Tür-Panzerriegel

   

Ist der Schließzylinder mit Bohr und Ziehschutz ausgestattet

   

Haben Sie kopiergeschutzte
Schlüssel einer Schließanlage
mit Sicherungskarte

   

Haben Sie ein einbruchhemmendes Einsteckschloss montiert

   

Stabiles Türblatt mind.40 mm oder stärker ist vorhanden. Glaseinsätze sind durch Gittereinsätze geschützt oder besitzen ein einbruchsicheres Sicherheitsglas

   

Ein Schutzbeschlag evtl. noch mit Ziehschutzrosette ist vorhanden

   

Sicherheitsschließblech ist montiert

   

Türrahmen ist stabil und
mit dem Mauerwerk verbunden

   

Türbänder liegen innen und
sind gegen aushebeln gesichert

   

Fenster

   

Alle Fenster sind auf der
Scharnierseite mit einem Klappbügel
gegen das Aushebeln gesichert.

   

Rolläden sind gegen das Hochschieben / Hochreissen gesichert. Die Verankerungspunkte sind von außen nicht zu erkennen

   

Fensterläden sind gegen Aushebeln gesichert und Verschlüsse greifen sicher in das Mauerwerk

   

Fenstertüren sind mit einem Kastenzusatzschloss ausgestattet

   

Haben Ihre Fenster
Stangenschlösser montiert

   

Öfters gekippte Fenster
sind mit Gitter geschützt

   

Hebel von Fenstertüren auf Terrasse oder Balkon sind mit abschließbaren Sicherungen ausgestattet

   

Fenster besitzen
einbruchhemmendes Sicherheitsglas

   

abschließbare Fenstergriffe
sind vorhanden

   

einbruchsichere Fensterbeschläge
sind montiert

   
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü